“Hallo, wir sind die Neuen”

Und last, but not least stellen wir euch heute noch den „Malus Red Sentinel“ vor. Der „Zierapfel“ ist sowohl bei Mensch als auch Tier sehr beliebt und das zu Recht. Während der Blütezeit im Mai locken die weißen, süß duftende Blüten Bienen und Hummeln an, bis in den Herbst finden die kirschgroßen Äpfel bei Vögeln viel Anklang und im Herbst begeistert er alle Baumliebhaber*innen mit seinen rotgefärbten Blättern. Der Apfelbaum, dessen Früchte wir übrigens auch super vertragen, ist sehr pflegeleicht und begnügt sich mit wenig Platz. Schließlich wird er maximal 350cm breit und nur circa 500 cm hoch. Allerdings freut er sich über einen sonnigen oder halbschattigen Ort, den er einmal eingepflanzt auch nur ungern wieder verlässt – Es sei denn er wird in einem Wanderbaummodul durch Köln geschoben 🙂