Sa., 07.09.2019 // gemein­schaft­li­cher Modulbau

Die Wan­der­baum­al­lee kommt nach Köln!

Zum Tag des guten Lebens star­tet die Wan­der­baum­al­lee Köln mit drei Modu­len. Schon eine Woche vor­her, am Sams­tag, 7. Sep­tem­ber, wer­den die Modu­le fer­tig gebaut, geschlif­fen, lackiert und für den #TdgL2019 vor­be­rei­tet. Das machen wir im öffent­li­chen Raum auf der Mari­en­sntra­ße (45) und laden euch herz­lich ein, mit­zu­ma­chen und Teil der Wan­der­baum­grup­pe zu werden. 

Im Anschluss an den Modul­bau möch­ten wir gemein­sam mit allen Inter­es­sier­ten über­le­gen, wie wir die Wan­der­baum­al­lee am Tag des guten Lebens prä­sen­tie­ren und wie es danach wei­ter­ge­hen soll, denn drei Wan­der­bäu­me sind noch kei­ne Allee!

Die Wan­der­baum­al­lee Köln kann nur gemein­sam mit wei­te­ren Unterstüzer*innen und zahl­rei­chen hel­fen­den Hän­den rea­li­siert wer­den. Es braucht vie­le enga­gier­te Frei­wil­li­ge, die das Pro­jekt gemein­sam ange­hen und realisieren.

  • Eine akti­ve und kon­ti­nu­ier­li­che Wanderbaumallee-Gruppe
  • Umzugshelfer*innen
  • Tem­po­rä­re Baum­pa­ten vor Ort an den unter­schied­li­chen Standorten
  • Krea­ti­ve Köp­fe für die Betreu­ung der Web­de­sign und der Social Media Kanäle

Sei dabei und komm zum Modul­bau und anschlie­ßen­dem Gruppentreffen.